1. Hochschule

Brandenburg an der Havel: Zwei neue Studiengänge für Ingenieure in Brandenburg

Brandenburg an der Havel : Zwei neue Studiengänge für Ingenieure in Brandenburg

Die Fachhochschule Brandenburg startet zum Wintersemester 2015/2016 zwei neue Bachelorstudiengänge.

In Ingenieurwissenschaften stehen im Grundstudium Mathe, Physik und Werkstoffkunde auf dem Stundenplan. Später wählen Studenten zwischen den Schwerpunkten Elektrotechnik oder Mechatronik und Automatisierung. Absolventen sollen etwa in der Automobilindustrie arbeiten können.

Wirtschaftsingenieurwesen kombiniert kaufmännisches und ingenieurwissenschaftliches Wissen. Studierende befassen sich mit Rechnungswesen und Controlling, hören aber auch Vorlesungen in Ingenieurmathematik und Gebäudetechnik. Absolventen sollen etwa in der Fahrzeugindustrie oder im Verkehrswesen arbeiten können. Beide Studiengänge dauern sieben Semester. Bewerbungsschluss ist der 30. September.

(dpa)