Bielefeld: Studenten in NRW haben mehr Stress und Kosten

Bielefeld: Studenten in NRW haben mehr Stress und Kosten

Mehr Stress, höhere Kosten, weniger Zeit: Der Druck auf die Studierenden in Nordrhein-Westfalen hat nach Einschätzung der Studentenwerke spürbar zugenommen.

Immer häufiger würden sie die Sozialberatungsstellen aufsuchen, mahnte die Arbeitsgemeinschaft der zwölf Studentenwerke in NRW am Dienstag.

Darum sollten die Angebote der allgemeinen Sozialberatungsstellen sowie der psychologischen Beratung der Studentenwerke nach Kräften ausgebaut werden.

Mehr von Aachener Zeitung