Deutscher Zukunftspreis 2019: Walter Leitner der RWTH Aachen nominiert

Kostenpflichtiger Inhalt: Kohlenstoffdioxide nutzen : Professor der RWTH für Deutschen Zukunftspreis nominiert

Der Deutsche Zukunftspreis 2019 könnte an einen Professor der RWTH Aachen gehen. Gemeinsam mit zwei Kollegen der Covestro AG hat er eine Methode entwickelt, um Kohlenstoffdioxid in der Kunststoffproduktion zu nutzen. Für die prestigeträchtige Auszeichnung sind zwei weitere Teams nominiert.