Saarbrücken: In Saarbrücken Medieninformatik auf Bachelor studieren

Saarbrücken: In Saarbrücken Medieninformatik auf Bachelor studieren

An der Universität des Saarlandes startet ein neuer Bachelorstudiengang in Medieninformatik. Er beginnt mit dem Wintersemester 2010/11 und versucht den Brückenschlag zwischen Mediengestaltung, Informatik und Wahrnehmungspsychologie.

Dafür sollen die Studierenden auch Veranstaltungen an der Hochschule der Bildenden Künste sowie des Fachbereichs Psychologie an der Uni besuchen. Mögliche Arbeitgeber sind nach Angaben der Universität in Saarbrücken Multimedia-Firmen, Werbeagenturen oder Unternehmen für Softwareentwicklung und Telekommunikation.

Mehr von Aachener Zeitung