Münster: Im Netz kostenlos Prokrastinations-Neigung testen

Münster : Im Netz kostenlos Prokrastinations-Neigung testen

Viele Studierende haben keine Lust, mit ihrer Hausarbeit anzufangen oder für eine Klausur zu lernen. Mancher beginnt jedoch, solche eigentlich anstehenden Aufgaben chronisch aufzuschieben - also zu prokrastinieren, wie der Fachausdruck lautet.

Ob diese Neigung bei Studenten bereits pathologisch ist, können sie kostenlos im Netz testen. Darauf weist die Prokrastinationsambulanz der Universität Münster hin, die den Test unter http://dpaq.de/DtZmX anbietet.

Dafür müssen sie sich rund 30 Minuten Zeit nehmen, um verschiedene Fragebögen auszufüllen. Anschließend erhalten sie eine Einschätzung. Die Erhebung der Daten erfolgt anonym, erklärt die Diplom-Psychologin Julia Elen Haferkamp von der Prokrastinationsambulanz.

(dpa)
Mehr von Aachener Zeitung