1. Hochschule

Düsseldorf: Höhere Schulabschlüsse: Mädchen hängen Jungs ab

Düsseldorf : Höhere Schulabschlüsse: Mädchen hängen Jungs ab

Bei den höheren Schulabschlüssen hängen Mädchen in Nordrhein-Westfalen nach wie vor die Jungen ab. So lag ihr Anteil an den Schulabgängern mit Hochschulreife im vergangenen Jahr bei 55,3 Prozent, teilte das Statistische Landesamt am Mittwoch in Düsseldorf mit. Bei der Fachhochschulreife betrug er 51,2 Prozent. Das war in beiden Abschlussarten etwas weniger als fünf Jahre zuvor.

Oenh hssubAcsl nigegn 0122 ermh uJneng onv red hulceS :ba nI edrise egirteoKa getrub hir nlitAe 5,89 zo.ePtrn mI omSerm 2102 ßerlivnee urdn 2.10100 lrhcSeü die eienbmganlelielndd lunehSc in ,WNR navdo rawen wtae die täHelf eäcnM.dh

Wnen se hnac rde ecluhS um sAgnbuldiu ndu räfeticnhueSd t,heg fnalel achn rde llaeuetkn benweuntsdie Sksaititt edi esmtnei gjunen eteLu ni teal lrnmou:telsRe Die etlbieestbne eefBru dnis „ychptis mihlncnä” droe „ihypstc .ielwichb” tiamD sda ntchi os tlbib,e eknnnö an medies saoneDntrg rüechSl ba rde tüffnen eKlssa imbe GirylDas dnu oyaDyBs wriede ine mkippuekhrucSatrnp in uBfrnee ncham,e ied bisngla heer eein eäonmD sed rnneeda heeGlshccst nd.is Frü ädncehM estenh in NRW tfsa .20200 tälzPe ibre,te frü negunJ 60.40