1. Hochschule

Bonn: Drei Viertel aller Studiengänge auf Bachelor und Master umgestellt

Bonn : Drei Viertel aller Studiengänge auf Bachelor und Master umgestellt

Zum Wintersemester 2008/2009 sind drei Viertel aller Studiengänge auf Bachelor und Master umgestellt. Insgesamt gebe es 9234 Studiengänge mit einem dieser Abschlüsse.

Das teilt die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) in Bonn mit. Von den 2330 nicht umgestellten Studiengängen hätten 80 Prozent staatliche und kirchliche Abschlüsse. Dazu gehörten beispielsweise rechtswissenschaftliche und medizinische Studiengänge, die mit einem Staatsexamen abschließen.

Knapp jeder dritte Studierende (30,9 Prozent) an einer deutschen Hochschule ist laut HRK in einem der neuen Studiengänge eingeschrieben. Im Vorjahr sei es nur jeder fünfte gewesen.

Der Bericht „Statistische Daten zur Einführung von Bachelor- und Masterstudiengängen - Wintersemester 2008/2009” kann kostenlos im Internet heruntergeladen werden unter http://www.hrk.de