Aachen: Digital-Workshop für RWTH-Studenten

Aachen: Digital-Workshop für RWTH-Studenten

In Europa herrscht Fachkräftemangel: Bis 2020 wird es in der EU insgesamt 900.000 offene Stellen im Bereich Informations- und Kommunikationstechnik geben.

Das Transfer- und Gründerzentrum der RWTH Aachen startet daher gemeinsam mit Google den „Digital-Workshop on Campus“. Vom 1. bis 3. Juni erhalten Studenten kostenlose Digital-Trainings von Google-Experten sowohl vor Ort in Aachen (Couven-Halle der RWTH, Kármánstraße 19) als auch online.

Das Ziel: Studenten und Absolventen mit den Online-Kompetenzen auszustatten, die für ihre berufliche Laufbahn und auch für Unternehmen relevant sind.

Infos im Internet: digitalworkshop.withgoogle.com/events#/uebersicht

(red)
Mehr von Aachener Zeitung