1. Hochschule

Aachen/Jülich: Debatte über Mensapreise hält an

Aachen/Jülich : Debatte über Mensapreise hält an

„Wir überlegen uns was”, hat Dr. Walter Fricke, Vorsitzender des Verwaltungsrats des Studentenwerks Aachen, dem Fachschaftsrat Technik der FH Aachen, Standort Jülich, versprochen.

Im Anschluss an die Verwaltungsratssitzung hatten sich einige Mitglieder des Verwaltungsrates extra Zeit genommen, um mit den Jülicher Studierenden das Problem der gestiegenen Mensapreise zu erörtern.

An die saftige Preissteigerung von 64 Prozent erinnerte noch einmal Cordula Buse, Vorsitzende des Jülicher Fachschaftsrats. Zudem bemerkte sie, dass die Jülicher nicht die versprochenen Zahlen erhalten hatten, um ein eigenes Konzept zu erstellen.

Dr. Fricke entschuldigte sich für dieses Versäumnis und ermutigte die Studenten, durchaus couragierter zu agieren und ihn daraufhin anzusprechen.