1. Hochschule

Aachen: Ärztestreik trifft jetzt auch die Studenten

Aachen : Ärztestreik trifft jetzt auch die Studenten

Ab Montag wollen die streikenden Ärzte am Aachener Universitätsklinikum die Gangart nochmals verschärfen.

Ein Sprecher der Streikenden kündigte am Mittwoch an, dass nach dem medizinischen Bereich nun auch die Lehre ins Visier genommen wird. Sollte es bei den kommenden Verhandlungen erneut kein Ergebnis geben, werden etliche Vorlesungen ausfallen, hieß es.

Die Ärzte hatten sich dazu entschieden, nachdem sich die Fachschaft Medizin der RWTH Aachen nach langer Diskussion solidarisch mit den Ärzten erklärt und eine Streikausweitung auf die Lehre ausdrücklich befürwortet hatte.

Solidarisch erklärten sich am Mittwoch nach einer Konferenz auch die Direktoren der Fachkliniken innerhalb des Großkrankenhauses. Mehr noch: Sie verfassten einen entsprechenden Brief an Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Jürgen Rüttgers.