1. Hochschule

Wiesbaden: 1,2 Prozent mehr Studienberechtigte - neuer Höchststand

Wiesbaden : 1,2 Prozent mehr Studienberechtigte - neuer Höchststand

Rund 447.200 Schüler haben im vergangenen Jahr in Deutschland die Hochschul- oder Fachhochschulreife erworben, so viele wie nie zuvor. Im Vergleich zum Vorjahr sei die Zahl um 1,2 Prozent gestiegen, berichtete das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Mittwoch.

eDi rthhieMe (,315 )ztreoPn isdn ungej ean.ruF lägifAflu tis rde cggaRnkü ni ügnehTirn (insmu 91, etr)nPzo und hnsaceS insm(u 2,7 ePnrt,zo) ienen entuichclcdtrbesinrhhü tseiAng enrenvezehcti mdnaüterrtBWeb-ge ls(pu 7,3 t,eor)Pzn -znlaeRnfPhdial (puls 7 Peztr)on udn rmugbHa sup(l 9 grPWo.)enetnez dre egüzVkrurn red etGsniyzlaami ufa tahc erahJ ebrarwen im ranlaadS 0209 wzei hgälgurScejnha die f,urhchleHesoic eensedwg siteg tdor edi lZha erd rgtteneibcndtSuieeh um 74 etzPo.nr nI ulgcerMenkb- r,moeVpnmro ow hscno 0820 wize hggJäaren ribAtu te,nchma nask ies um ,462 o.Pnzert dRun 70 zrnoteP dre untgbnrecteheeitdSi anrebrwe ide eelgiemlna rdeo cdeneuhagnefb ochul,erHheicfs 10309.3 ied hcihhosl.rcFfueahec