Kreis Heinsberg: Heinsberger Weihnachtszirkus bis zum 7. Januar in der Kreisstadt

Kreis Heinsberg: Heinsberger Weihnachtszirkus bis zum 7. Januar in der Kreisstadt

Wer den Heinsberger Weihnachtszirkus miterleben möchte, hat dazu noch bis zum 7. Januar Gelegenheit. Auf dem Festplatz in der Kreisstadt an der Schafhausener Straße hat der Zirkus seine Zelte aufgeschlagen. Dort fand am Freitag die Premierenvorstellung statt.

Seit 2016 geht der Circus Aladin aus Selfkant-Kleinwehrhagen mit dem Angebot eines Weihnachtszirkus neue Wege. In festlicher Atmosphäre wird in zirzensischem Stil mit Akrobaten, Clowns und Tierdressuren eine kleine, in diesem Jahr neue Geschichte zur Weihnachtszeit erzählt.

So können die Besucher die Weihnachtszeit noch ein wenig intensiver genießen. Ein beeindruckendes Erlebnis für Groß und Klein bieten die Zirkusvorstellungen, die täglich um 15.30 Uhr stattfinden. Lediglich am Sonntag, 24. Dezember, geht es bereits um 14 Uhr rund in der gut beheizten Manege.

Montags, dienstags und mittwochs sind Familientage, dann zahlen Erwachsene Kinderpreise.

(defi)