Kreis Heinsberg: Grüne Fraktionsspitze bestätigt

Kreis Heinsberg: Grüne Fraktionsspitze bestätigt

Die fünfköpfige Grüne Kreistagsfraktion hat ihre neue Fraktionsspitze gewählt, die de facto die alte ist.

Maria Meurer wurde einstimmig als Fraktionsvorsitzende wiedergewählt, ihr bisheriger Vertreter Ulrich Horst wird auch weiterhin diese Funktion ausüben.

Während Horst weiter als umwelt- und verkehrspolitischer Sprecher in den Ausschüssen und Gremien arbeiten wird, übernimmt Meurer neben der Fraktionsspitze auch den Fachbereich Kultur, Tourismus und Wirtschaftsförderung.

Geschäftsführerin Sofia Tillmanns wird die Fraktion auch künftig hauptamtlich unterstützen, ihre Aufgaben als Kreistagsabgeordnete konzentriert sie weiter auf die Bereiche Finanzen und Tierschutz. Zwei neue Kreistagsmitglieder verstärken nun die Fraktion: Jörg van den Dolder übernimmt den Fachbereich Schule, Elsbeth Küppers-Hofmann wird im Bereich Gesundheit und Soziales arbeiten.

„Ich freue mich, dass wir zusätzlich zur Kernmannschaft auch wieder eine Reihe engagierter sachkundiger Bürgerinnen und Bürger für die weiteren Ausschüsse zur Mitarbeit gewinnen konnten”, erklärte Maria Meurer. So wird sich der Gangelter Buchhalter Frank Donkers um die Rechnungsprüfung kümmern, der Selfkänter Frank Baczik den Bauausschuss und der Grüne Kreisvorsitzende Rainer Rißmayer aus Übach-Palenberg den Jugendhilfeausschuss besetzen. Weitere Aufgaben übernehmen Inga Heinrichs aus Erkelenz, Christian Albertz aus Heinsberg und Thomas Louis aus Wegberg.

Mehr von Aachener Zeitung