Kreis Heinsberg: Glatte Straßen: 13 Verkehrsunfälle im Kreis Heinsberg

Kreis Heinsberg: Glatte Straßen: 13 Verkehrsunfälle im Kreis Heinsberg

Am Freitagmorgen gab es im Kreis Heinsberg im östlichen Bereich zwischen 6 Uhr und 8.30 Uhr insgesamt 13 Verkehrsunfälle. Grund dafür waren glatte Fahrbahnen - trotz der Temperaturen über dem Gefrierpunkt.

<

p class="text">

Bei acht Verkehrsunfällen gab es Sachschäden, bei weiteren vier wurden insgesamt fünf Personen verletzt. In Hückelhoven-Doveren stürzte ein 52-jähriger Radfahrer und verletzte sich so schwer, dass er mit dem Rettungwagen ins Krankenhaus gebracht werden musste.