Kreis Heinsberg: Gesperrte Straßen bei Radrennen im Kreisgebiet

Kreis Heinsberg: Gesperrte Straßen bei Radrennen im Kreisgebiet

Am Sonntag werden im Kreis Heinsberg mehrere Straßen aufgrund einer Radsportveranstaltung gesperrt.

In der Zeit von 13 Uhr bis etwa 17.30 Uhr wird ein internationales Straßenradrennen, die „West-Energie-Tour 2009”, ausgetragen.

Die Veranstaltung erstreckt sich auf das Stadtzentrum Geilenkirchen sowie auf Teile des Kreisgebietes.

Laut Polizeiangaben werden im Geilenkirchener Innenstadtbereich aufgrund der Rundstreckenrennen ganztägig Verkehrsbehinderungen auftreten.

Entlang der Strecke von Geilenkirchen über Kogenbroich, Nirm und Randerath nach Himmerich, wo das weitere Rennen auf einem Rundkurs (Himmerich, Hilfarth, Schanz, Porselen und Horst) ausgetragen wird, kommt es ebenfalls zu Verkehrsbehinderungen.

Während es auf der Strecke von und nach Geilenkirchen voraussichtlich nur zu kurzzeitigen Störungen kommt, wird der Rundkurs im Verlauf der Kreisstraße 16 zwischen Himmerich und Hilfarth, der Kreisstraße 22 zwischen Hilfarth und Schanz, der Landstraße 42 zwischen Schanz und Horst und der Mühlenteichstraße zwischen Horst und Himmerich für die Dauer des Rennens mehrfach gesperrt sein.

Mehr von Aachener Zeitung