Kreis Heinsberg: Geländelauf-Wettkämpfe: Schüler auf Cross-Cup-Strecke

Kreis Heinsberg: Geländelauf-Wettkämpfe: Schüler auf Cross-Cup-Strecke

Diesen Herbst finden für Grundschulmannschaften einige Wettkämpfe in der Disziplin Geländelauf statt. In Kooperation mit der Kreissparkasse organisiert der Ausschuss für den Schulsport des Kreises Heinsberg den „Cross-Cup“.

Vier Veranstaltungsorte und -termine sind vorgesehen: Freitag, 7. Oktober, Erkelenz (Treffpunkt: Ziegelweiher), Donnerstag, 27. Oktober, Wassenberg (Treffpunkt: Waldgelände am Pontorsonplatz), Donnerstag, 3. November, Übach-Palenberg (Treffpunkt: Wurmtalgelände, Konzertmuschel), Mittwoch, 9. November, Hückelhoven (Treffpunkt: Rückseite Sporthalle In der Schlee/Naherholungsgebiet Romersmühle).

Die Wettkämpfe beginnen jeweils um 10 Uhr. Je nach Gegebenheit laufen die Schülerinnen und Schüler zwischen 800 und 1000 Metern. Insgesamt zehn Läufe werden an jedem Termin durchgeführt. Die Kreismeister der Cross-Cup-Serie werden im Frühjahr 2017 ermittelt. Das Kreisfinale findet am 27. April in Heinsberg statt.

Mehr von Aachener Zeitung