Netflix- und Amazon-Neustarts im September 2019

Netflix- und Amazon-Neustarts : Die Serien-Highlights im September

Auf der Suche nach neuem Serienfutter für den September? Das hier sind die Serien-Highlights auf Netflix und Amazon.

Skylines (Netflix)

Netflix und Deutschland kommen sich immer näher. Nach „Dark“, „4 Blocks“ und „Dogs of Berlin“ wird ab dem 27. September mit „Skylines“ bereits das vierte deutsche Netflix-Original ausgestrahlt. Im Zentrum der Handlung steht dieses Mal deutscher Rap. Der Slogan der Serie: „Frankfurt, Mainhatten, Crack City“.

Seit Ende November 2018 wurde in Frankfurt und Berlin gedreht und neben den Schauspielern Richy Müller, bekannt aus dem Tatort, spielte aber auch schon an der Seite von Vin Diesel in „xXx – Triple X“, und Edin Hasanovic, der unter anderem in „Brüder“ mitspielte und eine Rolle in der Amazon-Serie „You are wanted“ hatte, werden auch die Rapper Azad, Nura, Olexesh, MC Bogy, Nimo und Azzi Memo zu sehen sein – es soll authentisch sein.

Die Serie dreht sich um den jungen Produzenten Jinn, der beim großen und legendären Label „Skyline Records“ unterschreibt. Als der Bruder des Labelbosses und Rapstars Kalifa aus dem Exil zurückkommt und seinen Anteil will, prallen allerdings die Welten des Raps, der Finanzwelt und der organisierten Kriminalität aufeinander.

Die Produktion umfasst zunächst sechs Folgen mit einer Laufzeit von je 50 Minuten. Na dann:

„Es geht von der Skyline zum Bordstein zurück. Siehst du unsere Welt, wie Sie niemals still steht? Ich hab vom Horizont zum Asphalt geblickt. Es ist unser Leben in der Stadt, die niemals schläft.“

Skylines, Staffel 1, ab dem 27. September 2019, u. a. mit Richy Müller und Edin Hasanovic

The Politician (Netflix)

Schon Kinder haben Berufswünsche. Oft fallen dann Begriffe wie „Baggerfahrer“, „Astronaut“ oder „Rennfahrer“. Payton Hobart hingegen wusste bereits mit sieben Jahren, dass er Präsident werden will. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Doch vorher muss er seine politischen Fähigkeiten an der Saint Sebastian High School unter Beweis stellen. Der Schüler aus wohlhabendem Haus im kalifornischen Santa Barbara will Präsident des Schülerparlaments werden, dabei darf er aber nicht von seinem Weg abweichen und seine Moralvorstellungen und sein Image gegenüber seinen skrupellosen Mitschülern intakt halten. Keine leichte Aufgabe.

Die Serie ist eine Mischung aus Comedy und Satire und zeigt, wie man ein richtiger Politiker wird. Sie basiert auf einer Idee von Ryan Murphy, Brad Falchuk und Ian Brennan. Die Hauptrolle des Payton wird von Ben Platt gespielt, der seine Karriere als Kind am Broadway startete. Filmerfahrung sammelte er unter anderem in den ersten beiden „Pitch Perfect“-Teilen. Im Frühjahr 2019 erschien zudem sein erstes Studio-Album.

Ihm zur Seite steht unter anderem Gwyneth Paltrow, die seit Mitte der 1990er Jahre zu Top-Riege von Hollywood zählt: „Sieben“, „Shakespeare in Love“, „Der talentierte Mr. Ripley“ und natürlich ihre Rolle als Pepper Potts im Marvel Cinematic Universe.

The Politician, Staffel 1, ab dem 27. September 2019, u. a. mit Ben Platt und Gwyneth Paltrow

Weitere Netflix-Starts im September:

  • Vagabond, Staffel 1
  • THE SPY, Staffel 1
  • Élite, Staffel 2, ab dem 6. September 2019
  • Unbelievable, Staffel 1, ab dem 13. September 2019
  • Criminal, Staffel 1, ab dem 20. September 2019

Transparent (Amazon)

Seit 2014 begeistert Amazon die Zuschauer mit der Serie „Transparent“. Sie handelt von der Familie Pfefferman, die sich aus Vater Mort, Mutter Shelly und den erwachsenen Kindern Sarah, Josh und Ali zusammensetzt. Ihr Leben ändert sich schlagartig als Mort sich als transsexuell outet und fortan unter dem Namen Maura lebt.

Im September geht die Erfolgsproduktion in ihre fünfte und finale Staffel, allerdings ohne den bisherigen Hauptdarsteller Jeffrey Tambor, der Maura verkörperte. Nachdem Belästigungsvorwürfe anderer Setmitglieder gegen ihn erhoben wurden, verkündete Serienschöpferin Jill Soloway nicht nur das Aus für den Schauspieler, auch das für die Serie.

Wie genau die Serie ohne die zentrale Figur auskommen wird, bleibt abzuwarten. Fest steht: Die fünfte Staffel wird in Form eines Musicals umgesetzt.

Transparent, Staffel 5, ab dem 27. September 2019, u. a. mit Amy Landecker und Jay Duplass

Shooter (Amazon)

Basierend auf dem Roman „Im Fadenkreuz der Angst“ aus dem Jahr 1993 von Stephen Hunter erschien 2007 der Film „Shooter“ mit Mark Wahlberg in der Hauptrolle. 2016 wurde der Stoff als Serie erneut aufgelegt. In dieser schlüpft Ryan Phillippe in die Rolle von Marine Bob Lee Swagger.

Ab dem 30. September ist auf Amazon die zweite Staffel der Dramaserie verfügbar, die in den USA auf dem USA Network läuft.

Die zweite Staffel besteht aus insgesamt acht. Ursprünglich hätte die Geschichte zehn Episoden umfassen sollen, ein komplizierter Beinbruch des Hauptdarstellers während der Dreharbeiten verhinderte dies allerdings.

Fans von Verschwörungen, Action und Intrigen werden aber dennoch auf ihre Kosten kommen.

Shooter, Staffel 2, ab dem 30. September 2019, u. a. mit Ryan Phillippe und Shantel VanSanten

Weitere Amazon-Starts im September:

  • Criminal Minds, Staffel 1- 13, ab dem 1 .September 2019
  • Grey’s Anatomy, Staffel 14, ab dem 6. September 2019
  • Undone, Staffel 1, ab dem 13. September 2019
  • El Corazón de Sergio Ramos, Staffel 1, ab dem 13. September 2019
  • Chris Tall Presents… ,Staffel 1, ab dem 27. September 2019
(bph)