Wassenberg: Frau bei Unfall auf der L 117 schwer verletzt

Wassenberg: Frau bei Unfall auf der L 117 schwer verletzt

Eine 22-jährige Frau ist bei einem Verkehrsunfall auf der L 117 am Dienstagmorgen schwer verletzt worden. Sie wurde mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Die Frau aus Ratheim fuhr gegen 7.40 Uhr mit ihrem VW Polo auf der L 117 von Wassenberg Richtung Rothenbach. In einer Linkskurve am Rothenbacherweg verlor sie auf eisglatter Fahrbahn die Kontrolle über den Wagen und stieß mit einem entgegenkommenden Lastwagen - geführt von einem 55-jährigen Niederländer, zusammen.

Bei dem Unfall wurde die Frau in ihrem Wagen eingeklemmt und dabei schwer verletzt. Nachdem die Feuerwehr die Verletzte befreit hatte, wurde sie mit einem Hubschrauber in die Aachener Uniklinik geflogen.

Die L 117 musste für die Dauer der Bergung komplett gesperrt werden.

Mehr von Aachener Zeitung