Kreis Heinsberg: Erkelenzer Gymnasien beim Kreisschulsport im Volleyball erfolgreich

Kreis Heinsberg: Erkelenzer Gymnasien beim Kreisschulsport im Volleyball erfolgreich

Beim Kreisschulsportfest im Volleyball für die Wettkampfklassse IV (Jahrgänge 2003 bis 2006) — ausgetragen in der Karl-Fischer-Sporthalle in Erkelenz — gingen die ­Meistertitel an die heimischen Gymnasien.

<

p class="text">

Bei den Mädchen setzte sich das Cusanus-Gymnasium Erkelenz hauchdünn vor dem punktgleichen Cornelius-Burgh-Gymnasium durch. Das Maximilian-Kolbe-Gymnasium Wegberg blieb da sieglos. Bei den Jungen war das Cornelius-Burgh-Gymnasium mit vier Erfolgen in vier Spielen der klare Sieger vor Maximilian-Kolbe-Gymnasium Wegberg II und I. Am Donnerstag, 28. April, ab 9.30 Uhr wird der Reigen der Kreisschulsportfeste mit Basketball für die Wettkampfklasse IV in der Erka-Halle in Erkelenz fortgesetzt. Europa-Schule Erkelenz, Maximilian-Kolbe-Gymnasium Wegberg und Gesamtschule Selfkant sind dabei.