Erkelenz-Holzweiler: Einfach dem Gezwitscher folgen

Erkelenz-Holzweiler: Einfach dem Gezwitscher folgen

Naturfreunde und Vogelzüchter mussten nur dem Vogelgezwitscher folgen, um den Weg zum Saal Boss in Holzweiler mit seiner großen Ausstellung von Farb- und Positurkanarien, Cardueliden, Mischlingen, Exoten und Sittichen zu finden.

In der hervorragend gestalteten Verbandsschau wurde die 48. Meisterschaft des Landesverbandes 27 Niers-Schwalmtal der Kanarienzüchter und Vogelfreunde ausgetragen.

Diese zweitägige Schau mit vorzüglichem Züchtermaterial ließ nicht nur die Herzen der Vogelfreunde schneller schlagen. Es war auch für die Preisrichter keine leichte Aufgabe, unter rund 750 Vögel aus 23 Vereinen, die Verbandsmeister zu ermitteln.

Für den Ausrichter der Schau, die Vogelfreunde Erkelenz 1975, war es die zweite Schau in Kooperation mit dem in Ausstellungen erfahrenen Kanarienzuchtverein „Farbenfroh” Holzweiler; in Holzweiler war es die achte große Veranstaltung dieser Art.

So mancher Neuling holte sich beim Fachsimpeln mit erfahrene Züchter Tipps und Anregungen. Die Schirmherrschaft hatte Bürgermeister Peter Jansen übernommen.

Mehr von Aachener Zeitung