Hückelhoven-Schaufenberg: Drei Personen bei Auffahrunfall verletzt

Hückelhoven-Schaufenberg: Drei Personen bei Auffahrunfall verletzt

Am Mittwochmorgen sind drei Personen in einen Unfall auf der Jacobastraße verwickelt worden.

Gegen 9.55 Uhr hielt eine 29-jährige Frau aus Wassenberg hinter einem Kleintransporter an, um den Gegenverkehr vorbei zu lassen. Ein 54-jähriger Mann bemerkte die stehenden Fahrzeuge zu spät und schob den Wagen der Frau in den Kleintransporter, in dem ein 20-Jähriger saß.

Die beiden Männer trugen leichte Verletzungen davon, die Frau musste mit einem Rettungswagen ins Erkelenzer Krankenhaus gebracht werden.

Mehr von Aachener Zeitung