Welche Reaktoren sind aktuell am Netz?
Bei den Reaktoren mit einem Ausrufezeichen sind Risse im Reaktordruckbehälter vorhanden.
Aachen  18.01.2017 23:59 Uhr

Der einsame Kampf der Städteregion gegen Tihange 2

13831892.jpg Der Aachener Städteregionsrat Helmut Etschenberg (CDU) ärgert sich über die Bundesregierung. Mal wieder. „Unsere Sorgen werden in Berlin nicht ernst genommen“, sagte er am Mittwoch. Jüngster Anlass zum Ärger über die Bundesregierung war eine Antwort auf eine Anfrage der Grünen, über die unsere Zeitung berichtet hatte. Mehr...
6
Aachen/Berlin  16.01.2017 17:47 Uhr

Bundesregierung: Tihange-Studie ist „ungeeignet“

Tihange Die Bundesregierung zweifelt die Ergebnisse einer Studie zu den Gefahren eines Super-GAU im Atomkraftwerk Tihange an. Das geht aus einer Antwort auf eine Kleine Anfrage der Grünen hervor, die unserer Zeitung vorliegt. Mehr...
65 6
Bad Neuenahr  13.01.2017 18:00 Uhr

Evangelische Kirche fordert: Kernkraftwerk Tihange abschalten

Tihange Auch die Evangelische Kirche im Rheinland übt Widerstand gegen die umstrittenen belgischen Kernkraftwerke Doel und Tihange. Die Landessynode forderte am Freitag in Bad Neuenahr nach eigenen Angaben die sofortige und endgültige Abschaltung von Tihange 2 bei Lüttich und Doel 3 bei Antwerpen. Mehr...
Düsseldorf/Berlin  08.01.2017 17:38 Uhr

Berlin erwartet keine Stilllegung von Tihange

Tihange Das Bundesumweltministerium rechnet nicht damit, dass sich Belgien umstimmen lässt und seine umstrittenen Atomreaktoren Tihange 2 und Doel 3 zumindest vorübergehend vom Netz nimmt. Es gebe „leider“ keine Anhaltspunkte dafür, dass die zuständige belgische Atom-Aufsichtsbehörde FANC einer entsprechenden Bitte von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) nachkommt, erklärte das Ministerium. Mehr...
2
Brüssel/Aachen  22.12.2016 20:20 Uhr

Wegen Tihange mit dem Bus nach Brüssel

20161222_0000e2c35249b993_IMG_1133.JPG Dass Ingrid von Morandell morgens um 8.30 Uhr einen Bus nach Brüssel besteigt, hat viel mit Gemüse und einem durch Blei verseuchten Erdboden zu tun. Wie stark der Mensch in die Natur eingreife und damit sich selbst und andere gefährde, habe sie erstmals vor gut 25 Jahren gemerkt, sagt die 60-Jährige. Damals zog die Vorsitzende der Städteregionstagsfraktion der Grünen von Köln nach Stolberg. Mehr...
Aachen  18.12.2016 14:29 Uhr

Städteregion: Atom-Abkommen mit Belgien muss Standards setzen

Tihange Nach einer Pannenserie in belgischen Atomkraftwerken hat die Städteregion Aachen gegenseitige Vorgaben im geplanten deutsch-belgischen Abkommen gefordert. „Sicherheitsstandards, wie wir sie haben, müssen in vergleichbarer Weise auch bei den Nachbarn vorausgesetzt werden”, sagte Helmut Etschenberg (CDU), der dem Kommunalverband vorsitzt. Mehr...
Lüttich  16.12.2016 16:44 Uhr

Bei belgischen Atomanlagen wird der Müll nicht mehr abgeholt

Tihange Die staatliche Stelle Ondraf, die in Belgien für den Umgang mit atomaren Abfällen zuständig ist, nimmt Engie Electrabel keinen Müll mehr ab, wie die Nachrichtenagentur Belga am Freitag unter Berufung auf Electrabel, Ondraf und die Atomaufsicht AFCN berichtete. Mehr...
Aachen  13.12.2016 13:23 Uhr

AKW Tihange: Private Initiative misst radioaktive Strahlung

messstation Das Projekt „Tihange Doel Radiation Monitoring“ (TDRM) will ein Netzwerk von Messstationen für radioaktive Strahlung rund um die viel kritisierten belgischen Atomkraftwerke Tihange und Doel aufbauen. Am Dienstag ist das Netzwerk offiziell freigeschaltet worden. Mehr...
22 5
Lüttich  12.12.2016 14:25 Uhr

Tihange: Reaktor 1 geht nicht vor Februar wieder ans Netz

Tihange Das pannengeplagte belgische Atomkraftwerk Tihange kommt nicht aus den Nachrichten heraus. Reaktor 1 der Anlage, der Mitte September vom Netz genommen worden war, wird nun frühestens anderthalb Monate später als geplant wieder hochgefahren werden können - und zwar Mitte Februar 2017. Mehr...
4
Städteregion  09.12.2016 18:12 Uhr

Atemschutzmasken für 38.000 Kinder in der Städteregion

Atemschutzmaske Foto: Colourbox Die Städteregion Aachen plant weitere Vorsichtsmaßnahmen für den Fall eines GAUs im belgischen Atomkraftwerk Tihange. Mit der Anschaffung von Atemschutzmasken für 38.000 Kinder will sie eine Versorgungslücke im Katastrophenschutz schließen. Mehr...
22 13
Übach-Palenberg  08.12.2016 16:44 Uhr

Schüler starten Initiative gegen Atomkraftwerk Tihange

13615994.jpg „Ich bin völlig begeistert“, sagt Christoph Schlagenhof. Das darf er zwar in seiner Funktion als Schülervertretungs-Lehrer in letzter Zeit immer öfter sein, doch das jüngste Engagement lässt ihm das Herz im Leibe springen. Mehr...
Aachen  06.12.2016 20:07 Uhr

Jodtabletten: Der lange Weg bis zur Verteilung

13325567.jpg Bremst das Land Nordrhein-Westfalen die direkte Verteilung von Jodtabletten an die Bevölkerung? Ein bisschen konnte man in der vergangenen Woche beim Forum unserer Zeitung zu den umstrittenen belgischen Atomkraftwerken Tihange und Doel diesen Eindruck gewinnen. Mehr...
3
Aachen  05.12.2016 15:52 Uhr

Angst vor Atomunfall: Bürger bauen Radioaktivitäts-Messnetz auf

Atomkraftwerk AKW Tihange dpa Foto: EPA/JULIEN WARNAND Aus Sorge vor einem Atomunfall in Belgien baut eine Aachener Initiative ein Messnetz zur Überwachung der Radioaktivität in der Luft auf. Die Sensorstationen sollen zunächst rund um das belgische Kernkraftwerk Tihange bei Lüttich und in der Aachener Region installiert werden, später auch in Doel bei Antwerpen. Mehr...
22
Aachen  30.11.2016 22:53 Uhr

Tihange-Forum: Eine emotionale Debatte mit Strahlkraft

13563034.jpg Ein dickes Paket voller Informationen haben die Besucher unseres Tihange-Forums am Mittwochabend aus dem Aachener Ludwig-Forum mit nach Hause genommen. Die frühzeitige Auseinandersetzung und der sachliche Umgang mit einem so emotionalen Thema wie den belgischen Pannenreaktoren unweit der deutschen Grenze – das ist das Lob an die Akteure in unserer Region, das am Abend mehrfach zu hören war. Mehr...
22 6
Aachen  30.11.2016 17:28 Uhr

„Stop-Tihange-Spiel“ bringt knapp 9000 Euro

tihange Die Rechnung ging auf. Alemannias Geschäftsführer Timo Skrzypski vermutete, dass der Erlös des „Stop-Tihange-Spiels“ Ende November vorliegen würde und man von einem „seriösen“ Ergebnis sprechen könnte. Am Mittwochabend, kurz vor dem Monatswechsel, hat der Verein bekanntgegeben, welche Summe an das gleichnamige Aktionsbündnis überwiesen wird. Mehr...
44
Aachen  27.11.2016 18:32 Uhr

Tihange-Protest: Fröhliche Show zum Tanz auf dem Vulkan

13542433.jpg Zum Tanzen braucht es nicht immer einen fröhlichen Anlass. Manchmal ist Tanz auch Ausdruck von Protest oder Hoffnung. Diese Gefühlsmelange dürfte am Sonntag bei den meisten Besuchern der Benefizveranstaltung „Tanzen für das Leben“ im Forum M vorgeherrscht haben. Mehr...
Aachen  25.11.2016 17:51 Uhr

Tihange-Forum: Diskutieren Sie im Netz mit!

Tihange Der Kampf gegen die belgischen Pannenmeiler hatte nie so viele Unterstützer wie in diesen Tagen – doch Konsequenzen bleiben aus. Dass Tihange 2 und Doel 3 abgeschaltet werden, ist nicht zu erwarten. Warum ist das so? Mehr...
2
Düsseldorf  25.11.2016 16:37 Uhr

Remmel: Schreiben belgischer Atomaufsicht alarmierend

Tihange Die NRW-Landesregierung sieht sich in ihrem Widerstand gegen das belgische Atomkraftwerk Tihange durch zwei „alarmierende” Briefe der belgischen Atomaufsicht bestätigt. Diese Behörde werfe dem Betreiber vor, das Sicherheitsniveau seit mehr als einem Jahr nicht erhöht zu haben. Mehr...

Die Homepage wurde aktualisiert