Dortmund: DJ David Guetta legt in Dortmund auf

Dortmund : DJ David Guetta legt in Dortmund auf

David Guetta gehört zu den erfolgreichsten DJs der Welt. In diesem Jahr macht er bei seiner großen Arena-Tour durch Europa auch Halt in Nordrhein-Westfalen. Am Freitag, 2. Februar, 20 Uhr, legt Guetta in der Westfallenhalle in Dortmund auf.

Der französische Superstar, DJ und Produzent hat in den vergangenen Jahren mit vielen Nummer-eins-Hits geglänzt. Kooperationen mit Künstlern wie Usher, Sia, Nicky Minaj und Timbaland bescherten ihm weltweit Aufmerksamkeit. Guettas Tracks erreichten neben internationalem Gold und Platin auch Diamantauszeichnungen in seiner Heimat Frankreich.

Mit einer seiner jüngsten Kollaboration hat Guetta gezeigt, dass er auch mit jungen Künstlern erfolgreiche Tracks produzieren kann: Für den Song „2U“ hat sich Guetta Pop-Ikone Justin Bieber mit ins Boot geholt. Und auch sein neuster Song zusammen mit DJ Martin Garrix „So far away“ klettert in den Charts weiter nach oben.

Fans können sich in Dortmund auf eine fulminante Show mit spektakulären Visuals und Pyroeffekten und natürlich auf den typisch pulsierenden David Guetta- Sound freuen.

Als Support-Act ist das DJ Duo Deepend angekündigt. Vergangene Woche hat Bob allerdings seinen Ausstieg aus dem Duo verkündet. Falco, der zweite Kopf von Deepend, wird also wahrscheinlich alleine auftreten.

Stehplatzkarten sowie einzelne Sitzplatzkarten sind im Medienhaus Aachen, Dresdener Straße 3, und beim Kundenservice des Medienhauses am Elisenbrunnen, Friedrich-Wilhelm-Platz 2, Aachen, erhältlich.

(kf)