1. Digital

Wie profitiert maschinelles Lernen von mehrsprachigen Datenanmerkungen?

Künstlche Intelligenz : Wie profitiert maschinelles Lernen von mehrsprachigen Datenanmerkungen?

Die Übersetzungs-und Lokalisierungsbranche verändert sich ständig, zusammen mit den schnellen Verbesserungen der künstlichen Intelligenz.

Immer mehr Prozesse werden dank KI heutzutage automatisiert und Unternehmen freuen sich darauf, künstliche Intelligenz in ihr Geschäft zu integrieren, um ein reibungsloses und sicheres Kundenerlebnis zu gewährleisten. Diese weit verbreitete Verwendung der maschinellen Übersetzung hat die Frage aufgeworfen: Da maschinelle Übersetzung Ergebnisse liefern kann, die so ziemlich den allgemeinen Kern eines Textes wiedergeben, bedeutet dies, dass das Ende für die Menschen in der Sprachdienstleistungsbranche nahe ist? Nun, die kurze Antwort ist ein großes Nein, denn Datenannotationsunternehmen suchen Linguisten und Übersetzer, um die künstliche Intelligenz mit ihren umfangreichen Sprachkenntnissen zu verbessern.

Veteranen der Übersetzungsbranche glauben, dass die Tatsache, dass sich die Dinge in der Branche ändern, nicht unbedingt bedeutet, dass die Menschen dadurch arbeitslos werden. Sie stellen fest, dass KI und maschinelle Übersetzung durchaus von Vorteil sind, um schnellere Ergebnisse zu erzielen, aber ihre Fähigkeiten reichen nicht aus, um den Menschen zumindest in naher Zukunft zu ersetzen. Von der maschinellen Übersetzung profitieren derzeit vor allem einfache Texte, die in kurzer Zeit übersetzt werden müssen. Aber für Menschen, die ihre Texte fehlerfrei und fehlerfrei übersetzen möchten, bieten menschliche Fachleute bessere Ergebnisse. Gerade für Plattformen wie E-Commerce-Plattformen ist eine verständliche und fehlerfreie Übersetzung Ihrer Inhalte von großer Bedeutung, wenn Sie seriös und vertrauenswürdig auftreten möchten.

Auch beim Training der KI spielt der Mensch eine entscheidende Rolle. Da maschinelles Lernen grundsätzlich die Funktionsweise eines menschlichen Gehirns imitiert, werden Linguisten und Übersetzer benötigt, um die künstliche Intelligenz zu verbessern, indem sie ihr Wissen so anbieten, dass es der KI zugutekommt. Mehrsprachige Datenanmerkungsdienste helfen Maschinen, genauere Ergebnisse zu liefern und das Kundenerlebnis zu verbessern. Prozesse wie Textkommentare, Sprachtranskription und Datenkennzeichnungsdienste sind für viele Unternehmen von entscheidender Bedeutung. Und für die Sprachindustrie sind Praktiken wie Textkategorisierung, semantische Annotation und Phrase Chunking immens hilfreich, damit künstliche Intelligenz Texte nach ihrer Beschaffenheit analysieren und zusammenhängende Segmente innerhalb der Texte erstellen kann. Mechanikus Turk von Amazon war einer der Pioniere bei der Schaffung einer verteilten Belegschaft, in der Einzelpersonen spezifische Aufgaben für maschinelle Lernprojekte erhielten.

Ihre Aufgaben waren einfacher Natur, sie wurden gebeten, Bilder zu beschriften, Stimmen zu transkribieren usw. Der Einsatz von Menschen im Automatisierungsprozess ist auch etwas, was die Sprachindustrie braucht. „Während die KI-Fortschritte viele Branchen mit hoher Geschwindigkeit erobern, wird es immer einen Bedarf an Menschen geben, damit Operationen in Branchen wie der Übersetzung in einem so genannten „Mensch-in-der-Schleife“-Modell operieren. Laut Kerem Kalkancı, Gründer und CEO von Protranslate Online- professionelle Übersetzung, ist Protranslate derzeit eine der führenden moderierten Marktplatzplattformen, die Sprachdienste in der EMEA-Region anbietet.

„Trainingsdaten für maschinelles Lernen werden ein wichtiger Teil der menschlichen Belegschaft sein, um die Vorteile von computergestützten maschinellen Lernmodellen nutzen zu können. Große Mengen hochwertiger Trainingsdaten, die mit maschinellem Lernen verwendet werden sollen, werden weiterhin von Verteilte Mitarbeiter auf der ganzen Welt werden dazu beitragen, diese Daten zu produzieren, und hier positionieren wir uns für die Zukunft mit einer großen Zahl freiberuflicher Mitarbeiter von über 45.000 Übersetzern auf der ganzen Welt, die Tag für Tag wächst.“ sagt Kalkancı.

Die Arbeit mit einem menschlichen Übersetzer wird Sie zweifellos vor Problemen wie fehlerhaftem Text bewahren und alle oben aufgeführten Probleme vermeiden. Ein menschlicher Online-Übersetzungsdienst wird eine Arbeitsqualität produzieren, die nur eine Person kann.

Indem sie wissen, wie der Text gelesen werden soll und was er sagen soll, können sie die richtigen Wörter identifizieren.

Dies ist möglicherweise nicht immer die direkte Übersetzung und sie sind in der Lage, sie effektiv zu ändern, um den Kontext zu erhalten

Anstatt diese automatisierten Optionen zu verwenden, ist es viel sinnvoller, die menschlichen Online-Übersetzungsdienste beim ersten Mal ganz von vorne beginnen zu lassen.

Tatsächlich spielen menschliche Übersetzer eine entscheidende Rolle bei der mehrsprachigen Datenanmerkung, die der künstlichen Intelligenz zu mehr Kompetenz verhilft.