1. Digital

Berlin: Smartphone-App hebt den Kassenzettel auf

Berlin : Smartphone-App hebt den Kassenzettel auf

Auch für Kassenzettel gibt es jetzt einen Platz in der „Cloud”: Mit der iPhone-App von Reposito kann man beim Kauf eines elektronischen Geräts den Einkaufsbeleg fotografieren und ins Internet schicken.

Ein Server des Anbieters speichert die Belege in einem persönlichen Online-Archiv - dazu muss man sich einmalig über E-Mail oder einen Facebook-Account registrieren. Wenn man beim Kauf auch den Barcode des Produkts mit der Handy-Kamera einscannt, werden die entsprechenden Informationen zu dem Gerät zusammen mit dem Kassenzettel gespeichert.

Bei einer Reklamation ist der entsprechende Beleg gleich verfügbar. Die App teilt dem Nutzer auch mit, wenn demnächst eine Garantiefrist abläuft. So hat man die Chance, das Gerät auf möglicherweise nicht entdeckte Fehler zu prüfen.

Im Sommer soll es die App auch für Android-Handys geben. In den Geschäftsbedingungen (AGB) stimmt der Nutzer zu, dass die Daten für Marketingzwecke genutzt werden. Man kann dagegen aber auch Widerspruch einlegen.