1. Digital

Berlin: Notebook-Akkus mit wenig Durchhaltevermögen

Berlin : Notebook-Akkus mit wenig Durchhaltevermögen

Viele Modelle der aktuellen Notebook-Generation sind schnell und meistens auch spieletauglich. Doch einigen Akkus mangelt es an Leistung.

Im Test der Stiftung Warentest von 14 Modellen schaffte es nicht einmal jedes vierte Gerät, einen abendfüllenden Spielfilm mit einer Akkuladung wiederzugeben, wie die Zeitschrift „test” (Dezember-Ausgabe) berichtet. Die Akkus der Modelle Hyrican NB NOT01070 und Fujitsu Siemens Amilo Xi2528 gaben bereits nach einer Stunde auf.

Testsieger wurde das Apple MacBook Pro (1900 Euro) im Aludesign. Das Modell mit 39-Zentimeter-Bildschirm lag im Test in den meisten Disziplinen vorn - besonders deutlich bei Geräuschentwicklung und Akkulaufzeit.

Zum besten Windows-Notebook in der Gruppe „39-Zentimeter-Bilddiagonale” kürte die Stiftung Warentest das Samsung R70-Aura-T7300 Despina (Preis 1150 Euro) mit dem Qualitätsurteil „Befriedigend”. Das Notebook bietet anderthalb Stunden Akkulaufzeit.

In der Gruppe „43-Zentimeter-Bilddiagonale” lag das HP Pavilion Media Center dv9580eg (1260 Euro) vorn. Dank zweier Festplatten bietet das Gerät Platz für große Datensammlungen.