1. Digital

Berlin: Junge Menschen sind gut vernetzt: Neun von zehn haben Internetzugang

Berlin : Junge Menschen sind gut vernetzt: Neun von zehn haben Internetzugang

Von den jungen Deutschen im Alter zwischen 14 und 29 Jahren verfügen 87 Prozent über einen Internetzugang. Das ergab eine Studie des Branchenverbandes Bitkom in Berlin.

Auch die digitale Post habe sich durchgesetzt: Mehr als die Hälfte der jungen Nutzer ruft mindestens einmal täglich E-Mails ab. Für neun von zehn Mailern sei dabei der Gewinn an Flexibilität und Lebensqualität am wichtigsten.

Für die 10- bis 17-Jährigen ist die Online-Kommunikation einer weiteren Bitkom-Studie zufolge noch entscheidender. So nutzen 94 Prozent der Mädchen und 86 Prozent der Jungen einen Sofortnachrichtendienst - sogenannte Instant Messenger. Beim Erstellen digitaler Fotoalben liegen die Mädchen vorne: 72 Prozent von ihnen laden Bilder ins Internet hoch. Dafür ist allerdings knapp die Hälfte aller Jungen in Foren aktiv. In den beiden repräsentativen Studien wurden jeweils 1001 Personen in den entsprechenden Altersgruppen befragt.