1. Digital

Mainz: In Online-Communities gegenüber Unbekannten nicht gesprächig sein

Mainz : In Online-Communities gegenüber Unbekannten nicht gesprächig sein

Mitglieder von Online-Communities sollten mit dem Herausgaben persönlicher Daten an Nutzer, die sie nicht kennen, sehr vorsichtig sein.

Denn hinter einem scheinbar harmlosen Profil, von dem eine Mail im Postfach gelandet ist oder mit dem der Nutzer Kontakt aufnehmen möchte, stecken möglicherweise Kriminelle, die die Daten etwa für eine Phishing-Attacke nutzen wollen. Darauf weist das Unternehmen Sophos aus Mainz hin, das IT-Sicherheitslösungen für Firmen anbietet.

Wie unvorsichtig sich viele Netz-Nutzer verhalten, zeigt ein von Sophos-Mitarbeitern vorgenommener Test. In einer deutschsprachigen Community erstellten sie ein Profil namens „Natalie” - komplett mit Foto einer leicht bekleideten jungen Frau und den zentralen Angaben „suchend” und „für alles aufgeschlossen”.

Innerhalb weniger Minuten gingen zum Beispiel 27 E-Mails mit Kontaktanfragen und 48 Nachrichten ein - teils mit umfangreichen persönlichen Angaben der Nutzer wie Adresse, Alter und Interessen.