1. Digital

Aachen: Facebook übernimmt „tbh“: Eine App fürs Komplimente versenden

Aachen : Facebook übernimmt „tbh“: Eine App fürs Komplimente versenden

Wer zaubert dir ein Lächeln ins Gesicht? Wer ist deine Schulter zum Anlehnen? Apps, mit denen Nutzer andere anonym bewerten können, liegen vor allem bei jungen Menschen voll im Trend. Facebook hat jetzt „tbh“, eine App fürs Komplimente versenden, übernommen.

„tbh“ ist eine Abkürzung für „to be honest„“, was auf Deutsch so viel heißt wie „um ehrlich zu sein“. Mithilfe der App können Nettigkeiten an die Freundesliste geschickt werden. Und das geht so: „tbh“ stellt eine Frage, zum Beispiel wer sich am besten für einen Tag im Park eignet, es werden vier Namen vorgeschlagen, der Nutzer stimmt ab, und der oder die Auserwählte bekommt eine Nachricht.

Screenshot Instagram
Screenshot Instagram Foto: Screenshot Instagram

Da ist gute Laune vorprogrammiert. Fünf Millionen Downloads und 2,5 Millionen tägliche Nutzer soll die App in den USA in den letzten neun Wochen generiert habe, heißt es vom Unternehmen. Ob und wann die App nach Deutschland kommt, ist bislang allerdings noch nicht bekannt.

Deutsche Teenager benutzen aktuell vor allem die Plattform Tellonym. Sie funktioniert nach einem ähnlichen Prinzip. Allerdings wird dort hauptsächlich der Stil oder das Aussehen der Facebook-Freunde bewertet - das birgt die Gefahr andere zu beleidigen.

Das will „tbh“ nicht. Dort können die Nutzer durch geschlossene Fragen ausschließlich Komplimente verteilen. Der Übernahmepreis, den Facebook bezahlt hat, ist nicht bekannt. Laut Techcrunch, einem Online-Portal, soll der Internetgigant weniger als 100 Millionen Dollar gezahlt haben.