Berlin: Deutsche spielen gern online

Berlin: Deutsche spielen gern online

Über zehn Millionen Deutsche haben schon einmal Spiele im Internet gespielt. Besonders Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 bis 29 Jahren nutzen die Online-Games, fast jeder Zweite spielt im Web.

Laut einer Studie des Branchenverbandes Bitkom stehen Denk- und Strategiespiele bei knapp der Hälfte aller Internetnutzer im Vordergrund, jeder Vierte löst online Sudokus oder Kreuzworträtsel. Actionspiele werden dagegen von einem Großteil der Online-Spieler gar nicht beachtet.

Über die aktuellen Spieletrends im Internet können sich Nutzer auf der Online-Spiele-Messe „Games Convention Online” in Leipzig (31. Juli bis 1. August) informieren. Auf der weltweit zum ersten Mal stattfindenden Messe können Online-Games gegen reale Besucher gespielt werden, auf Großleinwänden lässt sich das Spielgeschehen verfolgen.

Mehr von Aachener Zeitung