1. Digital

Hannover: Alternativen zum Internet mit DSL

Hannover : Alternativen zum Internet mit DSL

Wer schnell und günstig ins Internet will, der braucht mittlerweile nicht mehr unbedingt einen DSL-Anschluss. Das TV-Kabel habe seine Kinderkrankheiten überwunden, berichtet die Zeitschrift „ct”.

Die vor wenigen Jahren noch mit technischen Problemen behafteten Online-Anschlüsse per Fernsehkabel haben mittlerweile ein gut ausgebautes, zuverlässiges Netz. Außerdem erhalten Verbraucher bei einem Preis von rund 30 Euro für ein Komplettpaket mit Online-Flatrate weit höhere Geschwindigkeiten als bei gleich teuren DSL-Angeboten, berichtet die Zeitschrift weiter.

Gegen Aufpreis von 10 oder 20 Euro sind auch mit VDSL vergleichbare Datenraten erhältlich. VDSL ist das Vorzeigeprojekt der Deutschen Telekom mit 25 oder 50 MBit pro Sekunde Übertragungsrate über Glasfaserkabel. Internet-Telefonie ist über Kabel und auch über Satellit möglich.

Stehen DSL und internetfähiges TV-Kabel nicht zur Verfügung, gibt es eine Alternative über Satellit für rund 50 Euro Monatsgebühr und Einrichtungskosten von circa 300 Euro.