Kreis Heinsberg: Die Sportjugend lädt ein zur Aktivfreizeit

Kreis Heinsberg: Die Sportjugend lädt ein zur Aktivfreizeit

Es braucht nicht immer einen Ferienflieger, um sonnige Tage am Meer zu verbringen. Denn auch die benachbarten Niederlande versprechen mit ihrer Nordseeküste traumhafte Ferientage.

Als einer der schönsten Orte gilt Burgh Haamstede in der Provinz Zeeland - Schauplatz einer Aktivfreizeit der Sportjugend im Kreissportbund Heinsberg statt.

Vom 20. bis 25. Juli geht es in das niederländische Jugendhaus „De Koebel” im Zentrum von Burgh Haamstede. Beach-Volleyball, Strandolympiade, Ausflug zum Deltapark Neeltje Jans, Dünenwanderungen und ein vielfältiges Abendprogramm sind angesagt.

Angesprochen sind Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren. Wer dabei sein will, kann sich sich beim Kreissportbund informieren und anmelden: 02452/904005.

Mehr von Aachener Zeitung