Kreis Düren: Die Fußballer im Kreis trauern um Helmut Hall

Kreis Düren: Die Fußballer im Kreis trauern um Helmut Hall

Die Fußballer im Kreis Düren trauern um Helmut Hall. Der 69-Jährige ist in der Nacht von Montag auf Dienstag gestorben.

In den 70er Jahren wirkte Helmut Hall als Jugendleiter bei der Birkesdorfer Viktoria. Ab 1971 leitete er als Schiedsrichter Fußballspiele, davon 20 Jahre im Gespann bei Hans-Willi Ronig auf höherer Ebene.

Seit 2006 unterstützte Helmut Hall seinen Kameraden im Kreisschiedsrichterausschuss, bevor er ein Jahr später in den Kreislehrstab berufen wurde. Die Delegierten wählten ihn beim Kreisschiedsrichtertag im Februar des vergangenen Jahres zum Beisitzer in den Kreisschiedsrichterausschuss. Dort war Helmut Hall für Schiedsrichteransetzungen auf verschiedenen Ebenen zuständig.

Der Vorsitzende des Fußballkreises Düren, Manfred Schultze, würdigte Hall als einen lieben Freund, eine sympathische und humorvolle Persönlichkeit und einen engagierten Ehrenamtler, dem insbesondere das Schiedsrichterwesen am Herzen gelegen habe.