Selfkant: DHF-Band, Rodebachmusikanten und Büsch-Band helfen Kinderhilfe

Selfkant: DHF-Band, Rodebachmusikanten und Büsch-Band helfen Kinderhilfe

In der Westzipfelhalle Tüddern hat ein Benefizkonzert von DHF-Band (Die Höngener Fanfarenband), Original Rodebachmusikanten und der Büsch-Band aus Tüddern für Vergnügen gesorgt. Alle drei Musikvereine spielten zum Konzert auf und lockten die Besucher an.

Die Organisatoren mit der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft und dem Instrumentalverein St. Cäcilia Tüddern hatten alles bestens für das Musikfestival vorbereitet. Nun konnte einige Tage nach dem Festival ein schöner Scheck an die „Kinderhilfe Selfkant — Verein für schwerst- und krebskranke Kinder im Selfkantland“ überreicht werden.

Deren hocherfreute Vorsitzende Beate Gorissen dankte den Initiatoren und den drei Musikvereinen für diese Spende. Schützen und Musiker der drei Vereine präsentierten voller Stolz den Erlös.

(agsb)