Kreis Düren: Bürgerinitiative sieht erste Erfolge

Kreis Düren: Bürgerinitiative sieht erste Erfolge

Der bürgerschaftliche Protest gegen die „Industrialisierung des ländlichen Raums” ist in Berlin angekommen..

Die Grünen bringen im Bundestag einen Gesetzesentwurf ein, der die Ausweitung von Massentierhaltung im Außenbereich ländlicher Kommunen eindämmen soll. Bernd Weikopf von der Bürgerinitiative gegen Massentierhaltung und für Umweltschutz in Vettweiß begrüßt diesen Entwurf als „ersten wichtigen Schritt im Kampf gegen Agrarfabriken”

„Industrielle Mastanlagen wie beispielsweise die geplanten Betriebe in Müddersheim, Thum, Nörvenich und Glimbach haben in den grünen Randbereichen unserer Städte und Gemeinden nichts zu suchen”, sagt Weikopf. Diese Gesetzesinitiative entspreche dem Ratsbeschluss der Gemeinde Vettweiß aus dem September des vergangenen Jahres mit der Forderung an den Gesetzgeber, das Baugesetzbuch zu ändern. Weikopf hofft nun, dass auch die Kreisdürener Bundestagskandidaten diesen grünen Entwurf unterstützen.

Mehr von Aachener Zeitung