Mike I. infiziert beim Penn-Ball alle mit dem „Oecher Fieber“