Erkelenz: Bewaffnete Räuber überfallen Tankstelle

Erkelenz: Bewaffnete Räuber überfallen Tankstelle

Zwei mit Pistole und Messer bewaffnete Männer haben am Mittwochabend eine Tankstelle in Erkelenz ausgeraubt.

Gegen 22.50 Uhr stürmten die Männer in den Verkaufsraum der Tankstelle an der Kölner Straße. Sie drängten den Kassierer in den Kassenbereich und nahmen die Geldscheine aus der Kasse. Auch Zigarettenpackungen nahmen sie mit. Schließlich flüchteten beide in Richtung Jülicher Straße.

Der Täter mit dem Messer trug eine hellblaue Kapuzenjacke, eine schwarze Sturmhaube und Handschuhe. Sein Komplize hatte eine silberne Pistole bei sich, war dunkel gekleidet und trug ebenfalls eine Sturmhaube. Um Hinweise bittet das Kriminalkommissariat 21 in Heinsberg, Tel. 02452/9200.