Kreis Heinsberg: Bevölkerungswachstum auch im Kreis Heinsberg

Kreis Heinsberg: Bevölkerungswachstum auch im Kreis Heinsberg

Ende 2015 ­lebten in Nordrhein-Westfalen 17.865.516 Menschen. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als statistisches Landesamt am Donnerstag mitteilte, war die Einwohnerzahl damit um 227.418 (oder 1,3 Prozent) höher als am 31. Dezember 2014.

Auch für den Kreis Heinsberg meldeten die Landesstatistiker ebenfalls ein Bevölkerungswachstum von 1,3 Prozentpunkten: von 249.310 auf 252.527. In allen zehn Städten und Gemeinden des Kreisgebietes gab es ein Plus.

Die Zahlen vom 31. Dezember 2015 für die kreisangehörigen Kommunen im Überblick: Erkelenz 43.350, Gangelt 12.015, Geilenkirchen 26.963, Heinsberg 41.538, ­Hückelhoven 39.531, Selfkant 10.167, Übach-Palenberg 24.377, Waldfeucht 8861, ­Wassenberg 17.898, Wegberg 27.827.

Mehr von Aachener Zeitung