Madeleine Gullert

Madeleine Gullert

Madeleine Gullert ist Redakteurin im Ressort Region & NRW.

Die Deutsch-Französin ist in Köln aufgewachsen, hat nach dem Abitur an der Uni Köln Politikwissenschaften mit Schwerpunkt Europäische Politik, Französisch, Philosophie und Öffentliches Recht studiert. Schon während des Studiums schrieb sie für den Lokalteil des „Kölner Stadt-Anzeigers". Auf das Studium folgte ein Volontariat bei der „Westdeutschen Zeitung", wo sie später auch in der Politikredaktion arbeitete. Auf Köln und Düsseldorf folgte dann Aachen: Dort arbeitet Madeleine Gullert seit 2014 als Redakteurin in der Mantelredaktion. Sie befasst sich dort vor allem mit der Berichterstattung rund um das AKW Tihange und auch Schulpolitik.