Katharina Menne

Katharina Menne

Katharina Menne ist Redakteurin der Aachener Zeitung.

Als gebürtige Kölnerin machte Katharina Menne ihre ersten journalistischen Schritte in der Junge-Zeiten-Redaktion des „Kölner Stadt-Anzeigers“. Nach dem Abitur zog sie für ihr Studium (Deutsch, Physik und Biologie auf Lehramt) nach Aachen. Ein Praktikum in der Wissen-Redaktion der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung im Jahr 2014 überzeugte sie vollends davon, Journalistin werden zu wollen. Nach einem Abstecher in die Kommunikationsabteilung des Forschungszentrums Jülich arbeitete sie als freie Mitarbeiterin für verschiedene Redaktionen des Aachener Zeitungsverlags und absolvierte hier auch ihr Multimedia-Volontariat. Seit März 2018 ist sie festangestellte Redakteurin. Besonders am Herzen liegen ihr nach wie vor die Forschungs- und Hochschulthemen.