Kreis Heinsberg: Ausschuss für Umwelt und Verkehr tagt

Kreis Heinsberg: Ausschuss für Umwelt und Verkehr tagt

Die nächste Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Verkehr findet am Montag, 18. Juli, um 18 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Kreishauses in Heinsberg an der Valkenburger Straße statt.

Auf der Tagesordnung steht ein gemeinsamer Antrag der CDU-Kreistagsfraktion und der Kreistagsfraktion von Bündnis 90 / Die Grünen zur Errichtung von Bürgersolaranlagen auf den ehemaligen Kreismülldeponien Wassenberg-Rothenbach und Gangelt-Hahnbusch.

Vorgestellt wird die Vorstudie zu den Landschaftsplänen II/4 „Wassenberger Riedelland und untere Rurniederung” sowie III/8 „Baaler Riedelland und obere Rurniederung”. Es geht auch um Bildung und Besetzung einer Arbeitsgruppe zur Begleitung der Landschaftsplanverfahren.

Themen sind auch im Öffentlichen Personennahverkehr eine Mobilitätserhebung sowie im Straßenbau die Umsetzung des Verkehrsentwicklungskonzeptes 2008.