Kreis Düren: Aufruf: Kreis Düren sucht Sportler des Jahres

Kreis Düren: Aufruf: Kreis Düren sucht Sportler des Jahres

Der Kreis Düren sucht für seine traditionelle Sportlerehrung die erfolgreichsten Sportler und Mannschaften des Jahres 2017, die entweder im Kreisgebiet wohnen oder für einen Sportverein aus dem Kreisgebiet starten.

Ausgezeichnet werden zudem besonders verdiente Funktionsträger der Kreisfachverbände. Meldungen werden bis Dienstag, 5. Dezember , angenommen.

Geehrt werden Aktive, die im Sportjahr 2017 die Plätze eins bis drei (im Behindertensport die Plätze eins bis vier) bei offiziellen Deutschen Meisterschaften, die Plätze eins bis fünf bei offiziellen Europameisterschaften oder die Plätze eins bis acht bei offiziellen Weltmeisterschaften erreicht oder erfolgreich an den Olympischen Spielen oder den Paralympics teilgenommen haben.

Ebenfalls ausgezeichnet werden Sportler, die in den nationalen Ranglisten ihrer Dachverbände auf den vorderen Rängen platziert sind oder bei internationalen offenen Meisterschaften vergleichbare Erfolge erzielt haben. Diese Regelungen gelten auch für Tänzer und Formationen von Karnevalsgesellschaften, sofern eine Doppelmitgliedschaft im Bund Deutscher Karneval und Landessportbund NW oder Deutschen Sportbund — unmittelbar oder über die entsprechenden Dachverbände des Tanzsports — besteht.

Weitere Informationen sowie Meldevordrucke unter www.kreis-dueren.de/sport. Fragen beantwortet Franziska Floß von der Stabsstelle für Kreistagsangelegenheiten und Kultur unter Telefon 02421/222340. Die Ehrung findet voraussichtlich im Frühjahr 2018 statt.

Mehr von Aachener Zeitung