Kreis Heinsberg: Arbeitslosenzahl ist gestiegen

Kreis Heinsberg: Arbeitslosenzahl ist gestiegen

Die Zahl der statistisch erfassten Arbeitslosen ist im Kreis Heinsberg im Dezember im Vergleich zum November gestiegen: auf 8819. Das sind nun 113 mehr als im Vormonat. Im Vergleich zum Vorjahr ist sie allerdings um 404 zurückgegangen.

<

p class="text">

Die Arbeitslosenquote liegt bei 6,8 Prozent; vor einem Jahr lag sie bei 7,2 Prozent. Die Zahlen gab die Agentur für Arbeit am Mittwoch bekannt. Unter den 8819 Arbeitslosen sind 4692 Männer und 4127 Frauen, 928 Personen unter 25 und 2891 über 50 Jahre und 3263 Langzeitarbeitslose. 14 519 Arbeitsuchende zählte die Agentur, 255 mehr als im Vormonat und 685 weniger als im Vorjahr.

(red)
Mehr von Aachener Zeitung