München: Zeugen berichten von drei Personen mit Waffen

München : Zeugen berichten von drei Personen mit Waffen

Die Münchener Polizei geht davon aus, dass es am Olympia-Einkaufszentrum drei Attentäter gegeben hat. „Zeugen melden drei verschiedene Personen mit Schusswaffen”, schrieb die Polizei auf Facebook.

<

p class="text">

Trotz hohem Fahndungsdrucks hätten noch keine Täter festgenommen werden können. Über die Anzahl von Opfern lägen noch keine gesicherten Erkenntnisse vor.

(dpa)