„Wichtige Aufgabe zu erfüllen”

„Wichtige Aufgabe zu erfüllen”

Kreis Heinsberg. Die SPD-Kreistagsfraktion hat ihr Besuchsprogramm beim Zentrum für Verifikationsaufgaben der Bundeswehr in Geilenkirchen fortgesetzt.

Der Kommandeur, Brigadegeneral Jens Zimmermann, begrüßte die Besuchergruppe und verdeutlichte in seinen einleitenden Worten die friedliche Mission, die aus dem Kreis Heinsberg in die ganze Welt getragen wird. „Wir überprüfen, ob die verschiedenen Abrüstungsverträge auch wirklich eingehalten werden”, sagte Zimmermann, „dazu reisen wir in die Staaten und machen jede Türe auf, die größer als zwei Meter ist.”

Der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion, Franz-Josef Fürkötter, betonte: „Man kann nicht genug Menschen in der Region sagen, welch wichtige Aufgabe Sie hier erfüllen. Denn dies schafft nicht nur hier im Kreis Heinsberg Arbeitsplätze und macht Geilenkirchen und den Kreis in der Welt bekannt, sondern trägt maßgeblich dazu bei, dass die Welt friedlicher wird. Dafür bedanken wir uns bei Ihnen gerne ebenso herzlich wie für den freundlichen Empfang und die überaus interessanten Informationen. Es ist schön zu hören, dass Sie sich bei uns im Kreis Heinsberg wohl fühlen - wir sind froh, dass wir Sie hier haben.”