Kreis Heinsberg: West-Fahrradbus startet wieder

Kreis Heinsberg : West-Fahrradbus startet wieder

Vom 24. März bis 28. Oktober ist der West-Fahrradbus wieder im Kreis Heinsberg unterwegs. Wie schon im letzten Jahr ist der Multi-Bus mit einem Anhänger für bis zu 16 Fahrräder in diesem Zeitraum an allen Samstagen sowie Sonn- und Feiertagen zwischen 9 und 20 Uhr buchbar.

Der eingesetzte Multi-Bus hat eine Sitzplatzkapazität für sieben Personen und verkehrt ohne festen Linienweg in der Region als Anrufbus: von Haltestelle zu Haltestelle. „Mit unserem Angebot schaffen wir die Möglichkeit, noch längere Fahrstrecken mit dem Fahrrad zu absolvieren — und das zu sehr kundenfreundlichen Preisen“, erklärte Udo Winkens, Geschäftsführer der West Verkehr GmbH. Pro Fahrrad ist ein Fahrrad-Ticket zu lösen. ­

Dieses ­Ticket kostet für eine Fahrt 2,10 Euro oder 3,10 Euro für beliebig viele Fahrten an einem Tag. Für die Personenbeförderung gelten die AVV-Tarife wie zum Beispiel das Minigruppenticket für 15,60 Euro, mit dem bis zu fünf Personen den ganzen Tag im West-Fahrradbus unterwegs sein können.

„Zu gleichen Preisen wie im Regelbetrieb bieten wir für Gruppen zusätzlich die Möglichkeit, außerhalb unseres jährlichen Fahrradbusangebotes an Wochenenden den Multi-Bus mit Fahrradanhänger zu mieten“, ergänzte Winkens.

Es gelte der Rat, sich so früh wie möglich über die zentrale Multi-Bus-Hotline unter Telefon 02431/886688 anzumelden. „Während der Saison am besten mindestens einen Tag vor geplantem Fahrantritt mit den Informationen: Abfahrtsort, gewünschte Abfahrtszeit, Zielort, Namen und Personenanzahl. Die Mitarbeiter der Multi-Bus-Zentrale nennen dann Abfahrtshaltestelle sowie die Abfahrtszeit.“