Wenn Mütter die Kinder allein erziehen

Wenn Mütter die Kinder allein erziehen

Kreis Heinsberg. Allein erziehende Mütter müssen oft mit ihrer neuen Lebenssituation und den damit verbundenen Veränderungen - auch für die Kinder - alleine fertig werden.

Da ist es wichtig, sich in der Gruppe mit anderen auszutauschen und verschiedene Themen, wie zum Beispiel Veränderungen in der Familie und dem Umfeld, Trennungsschmerz, Neuorientierung und Zukunftsangst, im Gespräch anzugehen.

Das Katholische Forum für Erwachsenen- und Familienbildung bietet in der Region an zwei Orten entsprechende Kurse an. In Hückelhoven startet er in Zusammenarbeit mit dem Frauenzentrum am Mittwoch, 22. Januar, um 9.30 Uhr im Frauenzentrum (Sophiastraße 43), und in Wegberg trifft sich die Gruppe erstmals am Dienstag, 4. Februar, um 15.30 Uhr im Pfarrheim an der Beecker Straße. Hier besteht während des Gesprächskreis die Möglichkeit einer Kinderbetreuung.

Mütter, die an diesen Treffen interessiert sind, sollten sich an das Katholische Forum in Hückelhoven, 02433/9599580, wenden.