Von der Familienfeier in die Zelle

Von der Familienfeier in die Zelle

Kreis Heinsberg. Der Jahreswechsel verlief im Kreis Heinsberg aus Sicht der Polizei relativ ruhig. Vereinzelt kam es alkoholbedingt zu Streitigkeiten und Schlägereien.

Die hinzugerufenen Polizeibeamten fertigten in diesen Fällen Strafanzeigen gegen die Verursacher.

In einem Fall wurde ein 20-jähriger Geilenkirchener nach erheblichen Auseinandersetzungen während einer Familienfeier in Gewahrsam genommen. Er musste die erste Nacht des Jahres in einer Zelle verbringen.