Hückelhoven-Ratheim: Vom Wert der guten Nachbarschaft

Hückelhoven-Ratheim : Vom Wert der guten Nachbarschaft

„Ganz Vogelsang ist auf der Rur” - diese Kunde verbreitete sich um Windeseile in Vogelsang, einem Ortsteil von Ratheim, am äußersten Rand an der Rur gelegen. Glücklicherweise hatte sich die Nachricht in Langfingerkreisen nicht rundgesprochen, und so erfuhren die Vogelsänger keine böse Überraschung bei ihrer Heimkehr.

Stattdessen konnten sich die wackeren Bootsfahrer im Verlauf eines zünftigen Grillabends stärken. Es ist schon zu einer Tradition für die rührige Nachbarschaft geworden, einmal im Jahr ins Boot zu steigen. Am frühen Morgen machten sich etwa 50 Personen mit dem Rad auf den Weg nach Linnich. Hier wurden die Boote bestiegen, kleine Zweisitzer, aber auch größere.

Die Fahrt führte zunächst nach Hilfarth. An der Rurbrücke bei Sodekamp wurde Pause gemacht. Eine kräftige Stärkung war angesagt. Dann ging´s weiter. Den wenigen Daheimgebliebenen hatte man inzwischen per Handy mitgeteilt, wann die Durchfahrt in Höhe Vogelsang zu erwarten sei. So machten sich einige Schaulustige auf den Weg, die Durchfahrt auf der Brücke in Höhe Vogelsang zu erleben. Auch kräftige Regenschauer konnten niemanden aufhalten.

Einige Teilnehmer waren auffallend nass, was nicht nur auf den Regen zurückzuführen war. Begeistert waren alle und steuerten frohen Mutes das Ziel an der Orsbecker Brücke an. Für die Beteiligten war es ein schöner Urlaubstag. Es muss nicht immer Mallorca sein. Und eine gute Nachbarschaft ist schon etwas Feines.