Kreis Heinsberg: Viele aktuelle Themen bei der VHS

Kreis Heinsberg : Viele aktuelle Themen bei der VHS

Im neuen Programm 2007/2008 bietet die Anton-Heinen-Volkshochschule des Kreises Heinsberg Seminare und Kurse zu ebenso vielen wie aktuellen Themen aus den Bereichen Pädagogik, Psychologie und Philosophie an.

Eltern, Erzieher und Lehrer können sich zu Themen wie Begabtenförderung, Aufmerksamkeitsstörungen (ADHS), Rechtschreibung, Sprach- und Leseförderung informieren. An Eltern von Kindern im Alter von zwei bis zwölf Jahren richtet sich der Kurs „Triple P - Positives Erziehungsprogramm”, der sich insbesondere der Erziehungskompetenz der Eltern widmet. Pädagogische Unterstützung und Anregungen findet man auch in weiteren Veranstaltungen des neuen Programms, zum Beispiel zu den Themen Bilderbuch, Drogenprävention oder Homöopathie.

Sicheres Auftreten und die Fähigkeit, unmissverständlich zu formulieren und die eigene Meinung wirkungsvoll zu artikulieren, sind wesentliche Voraussetzungen für beruflichen und privaten Erfolg. Nicht zuletzt wird der Erfolg in einer modernen Arbeitswelt auch durch eine abgestimmte Vortragstechnik beeinflusst. Die VHS-Rhetorikseminare vermitteln Grundwissen und helfen, Themen effektvoll darzustellen.

Auch die Bereiche Psychologie und Philosophie sind wieder mit zahlreichen bewährten und neuen Angeboten vertreten. Die Spannbreite reicht vom Selbstwert- und Konzentrationstraining bis hin zu den Themen Kommunikations- und Konflikttraining. Abgerundet wird das Programm durch Seminare und Kurse wie die beliebten „Philosophischen Streifzüge” oder „Philosophie im Alltag”.

Weitere Informationen enthält das VHS-Programm, das bei Banken, Sparkassen, Buchhandlungen, Bibliotheken und Verwaltungen kostenlos ausliegt. Infos und Anmeldungen: Tel. 02452/131060 oder im Internet.